Anmelden
15.04.2019

Herren 4. Liga - 9. Meisterschaftsrunde

UHC Basel United III – SC Oensingen Lions 14:6

Zur letzten Runde der Saison machen wir uns auf in Richtung Schwarzbuebenland nach Nunningen. Für diesen besonderen Tag haben wir eine strikte Arbeitsteilung vorgenommen. So ist die Hälfte der Mannschaft in der Kirche zugegen und übernimmt das Beten an der Konfirmation, während die Anderen sich dem Schwergewicht Basel stellen. Basel stellt schon vor dem Spiel eine gewaltige Herausforderung dar. So sind sie doppelt so viele Spieler und insgesamt viermal so schwer. Zu Beginn der Partie können wir dem Gegner entgegenhalten und das Spiel ist vom Resultat her ausgeglichen. Leider entgleitet mit zunehmender Spielzeit die Partie und die Basler gewinnen schlussendlich verdient mit 14 zu 6.


TV Liestal – SC Oensingen Lions 7:7

Sibe Sibe Unentschiede isch nid, es isch unentschiede für üs! Unbeeindruckt vom ersten Spiel und souverän wie eh und je machen wir uns an die zweite Partie dieses Tages. Vielleicht liegt es daran, dass die Kirche zu ende ist und die Gebete endlich erhört wurden, aber in dieser Partie schlagen wir uns super. Einziger Wehmutstropfen sind die zahlreich vergebenen Torchancen in der ersten Halbzeit. Aufgrund der Chancen müssten wir mehr als deutlich in Führung sein. Nichts desto trotz haben wird bis zehn Minuten vor Schluss die Baselländer im Griff und führen verdient. Da Liestal aber noch um den Abstieg fürchten muss werfen sie nun alles nach vorne und erzielen Tor für Tor. Wenige Minuten vor Schluss steht es wieder unentschieden. Dann geraten wir noch in Rückstand. Kurz vor Ende der Partie ersetzten wir unseren Torhüter durch einen vierten Feldspieler und erzielen praktisch mit dem Schlusspfiff den Ausgleichstreffer.


Wir bedanken uns bei allen extra angereisten Fans. Besten Dank! An dieser Stelle möchte ich (Coach) mich bei der Mannschaft für die tolle Saison bedanken. Trotz der schwierigen Ausgangslage und den häufigen Niederlagen hat das Team nicht aufgegeben und stets wieder Kampfgeist gezeigt. Weiter so!