Anmelden
20.03.2019

Juniorinnen A - 9. Meisterschaftsrunde

Für einmal bin ich als Coach sprachlos und möchte nur die Statistiken sprechen lassen. Dafür werde ich im Schlusswort ein kurzes Resume über die Saison 18/19 geben.

SC Oensingen Lions - Waldenburg Eagles 15:0 (6:0)

1.Min Meli 1:0, 2.Min Viviane (Heutschi) 2:0, 10.Min Luana 3:0, 12.Min Luana (Meli) 4:0, 14.Min Meli 5:0, 16.Min Meli (Sarah) 6:0, 21.Min Meli 7:0, 22.Min Meli 8:0, 23.Min Luana 9:0, 26.Min Viviane (Heutschi) 10:0, 29.Min Luana 11:0, 32.Min Meli (Tanja) 12:0, 35.Min Luana 13:0, 36.Min Heutschi 14:0, 38.Min Meli (Luana) 15:0

 

SC Oensingen Lions - Floorball Albis 10:6 (5:2)

6.Min Sarah (Cora) 1:0, 8.Min Sarah (Luana) 2:0, 12.Min Albis 2:1, 13.Min Albis 2:2, 15.Min Sarah (Meli) 3:2, 16.Min Meli 4:2, 17.Min Viviane (Cora) 5:2, 22.Min Albis 5:3, 25.Min Heutschi 6:3, 26.Min Albis 6:4, 28.Min Albis 6:5, 28.Min Timeout Lions, 31.Min Meli (Noellia) 7:5, 32.Min Julia 8:5, 37.Min Albis 8:6, 38.Min Viviane (Heutschi) 9:6, 39.Min Meli 10:6

 

Ich denke mit diesen 4 Punkten haben wir abschliessend gezeigt was wir trainiert haben und wie wir es umsetzen. Mein Ziel war es stehts eine saubere Defensive zu stellen und offensiv ohne gross Tempo zu machen sehr effizient zu sein. Dies haben wir gerade mit dem 15:0 gezeigt dass es klappt. Das Spieltempo war nicht so hoch aber unsere Pässe und div. Spielzüge waren perfekt gespielt. So kann man sich problemlos in die Tornähe spielen und dort abschliessen. Gerade bei den Abschlüssen haben wir enorme Fortschritte gemacht. Genug zum spielerischen, auch neben dem Feld ist dieses Team gewachsen. Man unternahm auch privat viel miteinander und neue Freundschaften ergaben sich. Für mich als Coach keine schwere Aufgabe so ein Team danach zu coachen, stehts konzentrierte Spielerinnen in der Halle aber trotzdem eine lustige Stimmung zu haben. Ich bin mir sicher dies war diese Saison der Schlüsselpunkt für unseren Erfolg. Manche denken jetzt…3.Platz ist ja «nur» der 3.Platz aber für mich fühlt es sich weit mehr an als dies. Ein solches Top Team habe ich in meinen x Jahren als Coach noch nie leiten dürfen. Die Mischung aus jungen und älteren Spielerinnen passt, der Niveauunterschied ist nicht zu hoch, alle ziehen an einem Strang uns setzen alles daran das Ziel zu erreichen.

Ich persönlich hoffe das Team wächst weiter so in Zukunft und ich darf sie so weiterbegleiten bis sie eventuell eines Tages Geschichte schreiben können für die SC Oensingen Lions.