Anmelden
25.06.2019

Liga-Cup Damen - 1/64-Final

TV Oberwil BL - SC Oensingen Lions 5:11 (0:2, 1:4, 4:5)

Spiele die man gewinnen muss, zB wenn der Gegner zwei Ligen tiefer klassiert ist, sind meistens doch nicht ganz so einfach.

Das schwül-warme Klima in der Turnhalle kam dann auch noch dazu. Trotzdem reichte es für einen ungefährdeten, aber nicht überlegen Sieg. 

Die Oberwilerinnen hielten uns lange in Schach, so dauerte es bis zur 14. Minute, ehe wir endlich das Score eröffnen konnte. Chancen gab es zuvor schon einige, die Effizienz liess aber, wie auch im weiteren Verlauf des Matchs, etwas zu wünschen übrig. Nach knapp 35 Minuten und vier vorgelegten Tore von uns musste auch unsere Schlussfrau Selina das erste Mal hinter sich greifen.

Dies motivierte uns jedoch zusätzlich und bis zur 41. Minute zogen wir mit 1:8.Danach flachte das Spiel etwas ab und wir liessen zu viel zu. So konnten die Oberwilerinnen in einzelnen Aktion eine individuelle Klasse aufblitzen lassen.

Obwohl das Resultat mit 5:11 kein Kantersieg ist, war der Sieg nie gefährdet. Nun wartet in der nächsten Runde im August wieder ein Drittligist, diesmal mit Unihockey Lohn ein Kantonsgspändli.


Hier geht’s zudem zu den Match-Fotos auf der Homepage von Oberwil:

https://tvoberwil.ch/clubdesk/www?p=100100&b=1000008&c=ND1000366